Max Verstappen beschädigte sich bei einem Abflug in Silverstone den Unterboden und musste sich am Ende mit dem vierten Platz begnügen