Alpine führt das erstes Upgrade am Formel-1-Auto für die Saison 2024 durch – Das Auto wird in Suzuka etwas leichter