Red Bull reist mit mehreren Chassis-Updates zum Formel-1-Saisonauftakt 2020 an den Red Bull Ring. Dazu gibt es noch einen neuen Motor von Honda.