Daniel Ricciardo hält am Ziel Formel-1-Weltmeister fest. Flucht zu Mercedes oder Ferrari? Renault fürchtet Abgang des Teamleaders und schlechten Ruf.