Kehrtwende in Barcelona: Das Formel-1-Rennen am kommenden Wochenende findet doch vor Zuschauern statt – 1.000 Angehörige der Strecke erhalten Zutritt