Glück und Zwischenfälle spülen George Russell in Monza nach vorne. Nach Beinahe-Aus in Q1 am Freitag fährt er im Rennen zu drittem Top-10-Ergebnis in 2021.