Auch 2021 wird es wieder virtuelle Formel-1-Rennen geben – Teilnehmer wurden noch nicht angekündigt, es sollen aber erneut aktuelle und Ex-Formel-1-Piloten dabei sein