Lando Norris fährt Bestzeit im zweiten Freien Training zum Grand Prix von Großbritannien, doch die große Überraschung ist Nico Hülkenberg im Haas