Das Zwischenfazit von McLaren-Teamchef Andrea Stella zur Formel-1-Saison 2024 und der Entwicklungsarbeit am aktuellen MCL38 von Norris und Piastri