Mercedes unterstellt Ferrari keinen Betrug – Technikchef James Allison findet es lediglich “interessant”, dass Ferrari wohl etwas von seinem Vorsprung verloren hat