Klare Regeln für das Fahrverhalten und einheitliche Strafen: Nach wiederholter Kritik an den Urteilen der Rennkommissare schöpft Fernando Alonso Hoffnung