Mit Blick auf die geplanten Änderungen im Technischen Formel-1-Reglement für die Zeit ab 2026 hat Carlos Sainz konkrete Ideen, um die Fahrer besser zu schützen