Teamchef Günther Steiner betont, dass man Nico Hülkenberg in der Formel-1-Saison 2023 zu Beginn etwas Zeit geben müsse – Kommt Haas weiter nach vorne?