Die Formel 1 gastiert vom 28. bis 30. Juni in Spielberg für den Großen Preis von Österreich. Zum dritten Mal in dieser Saison gibt es mit dem Sprint-Format noch mehr Racing. Wo kommen die Rennen auf dem Red Bull Ring live im Stream und im Fernsehen? Motorsport-Magazin.com liefert im aktuellen TV-Programm alle Infos zur Übertragung. Der komplette Zeitplan für RTL, Sky, ServusTV und SRF: Wann ist der Start? Wer überträgt Training, Qualifying, Sprint und Rennen? Welche Streams gibt es?

Wo läuft die Formel 1 aus Österreich im TV und Livestream?

In Deutschland läuft das komplette Wochenende der Formel 1 aus Österreich auf Sky. RTL zeigt nur den Sprint am Samstag im Free-TV. Das Qualifying gibt es außerdem online im kostenpflichtigen Stream auf RTL+. In Österreich überträgt Servus TV von Freitag bis Sonntag das Training, die Qualifyings, den Sprint und das Rennen auf dem Red Bull Ring im Free-TV. In der Schweiz läuft der Sprint und das Qualifying am Samstag auf SRF 2 sowie das Rennen am Sonntag auf SRF info.

Formel 1 – Zeitplan und TV-Programm: Wann kommt der Österreich GP 2024 live im Fernsehen?

Session Wann? Start Wo?
1. Freies Training Freitag 12:30 Uhr Sky, ServusTV, F1 TV Pro
Sprint Qualifying Freitag 16:30 Uhr Sky, ServusTV, SRF info, F1 TV Pro
Sprint Samstag 12:00 Uhr Sky, RTL, ServusTV, SRF2, F1 TV Pro
Qualifying Samstag 16:00 Uhr Sky, RTL+, ServusTV, SRF2, F1 TV Pro
Rennen Sonntag 15:00 Uhr Sky, ServusTV, SRF info, F1 TV Pro

Wegen der Rückkehr des Sprint-Formats weicht der Zeitplan von den regulären Europa-Wochenenden ein wenig ab. Es gibt nur ein einziges Freies Training am Freitag um 12:30 Uhr, dann folgt bereits die Sprint-Qualifikation um 16:30 Uhr. Der Samstag startet mit dem Sprint um 12:00 Uhr und am Nachmittag wird wie gewohnt das Qualifying um 16:00 Uhr gefahren. Traditionsgemäß steht dann auch mit dem Rennstart am Sonntag um 15:00 Uhr das Highlight des Wochenendes an.

Zeitplan des Formel-1-Rahmenprogramms: Wo kommen die Formel 2 und Formel 3?

An den Grand-Prix-Wochenenden der Formel 1 in Europa gehen üblicherweise auch die Nachwuchsklassen an den Start. Sky Sport F1 zeigt in Deutschland auch alle Sessions der Formel 2 und Formel 3 aus Österreich live. In Österreich läuft das Sprintrennen der Formel 2 am Samstag live im TV auf ServusTV und das Hauptrennen der Formel 2 zeigt ServusTV in der Nacht auf Montag als Wiederholung. ServusTV überträgt weiters alle vier Rennen von F2 und F3 online im kostenlosen Stream via ServusTV On.

Serie Session Wann? Wo?
Formel 3 Training FR, 08:55 Uhr Sky, F1 TV
Formel 2 Training FR, 10:05 Uhr Sky, F1 TV
Formel 3 Qualifying FR, 14:00 Uhr Sky, F1 TV
Formel 2 Qualifying FR, 14:55 Uhr Sky, F1 TV
Formel 3 Sprintrennen SA, 09:30 Uhr Sky, ServusTV On, F1 TV
Formel 2 Sprintrennen SA, 13:30 Uhr Sky, ServusTV, ServusTV On, F1 TV
Formel 3 Hauptrennen SO, 08:30 Uhr Sky, ServusTV On, F1 TV
Formel 2 Hauptrennen SO, 10:00 Uhr Sky, ServusTV, ServusTV On, F1 TV

Wann werden Qualifying und Rennen der Formel 1 in Österreich wiederholt?

Wer den Österreich GP der Formel 1 im Stream verfolgen will, für den sind wie üblich bei Sky, ServusTV On und F1 TV die Sessions gleich nach ihrer Austragung schon im Re-Live online verfügbar. Auf Sky Sport F1 werden alle Sessions das ganze Wochenende über auch regelmäßig im Fernsehen wiederholt. ORF1 zeigt den F1-Grand-Prix in der Wiederholung am Montag um 01:40 Uhr.

Das TV-Programm mit Live-Übertragungen und Wiederholungen im Überblick gibt es auch hier in unserem Fernsehprogramm.

Formel 1 – Liveticker: Alle News zu allen Sessions

Wer unterwegs ist und keinen Livestream schauen kann, für den bietet Motorsport-Magazin.com an allen drei Tagen einen Liveticker. Dort gibt es das Training, die Qualifyings, den Sprint und das Rennen mit Live-Kommentar, Positionen und Zeiten aller Fahrer. Außerdem liefern wir im Ticker auch abseits aller Sessions sämtliche News direkt von der Strecke. Hier geht es zum Formel-1-Liveticker von Motorsport-Magazin.com.