Der Russell-Sieg war allein der Verstappen-Norris-Kollision zu verdanken – Warum Mercedes trotzdem glaubt, bald aus eigener Kraft wieder Rennen zu gewinnen